SDG

Lokschuppenführungen

Sie sind technikinteressiert? Wollten Sie schon immer einmal einen Lokschuppen von innen sehen?

Bei der Fichtelbergbahn im Kurort Oberwiesenthal haben Sie die Möglichkeit hinter die Kulissen der 2002 bis 2004 neuerbauten Lokeinstellhalle inklusive Werkstatt zu blicken.

Sehenswertes
– ein Hallenkran
– drei Kanäle für Wartungsarbeiten an Wagen und Lokomotiven
– mechanische Werkstatt
– Lokomotiven und Wagen, die sich in der Instandhaltung befinden und oftmals seltene und ungewöhnliche Einblicke gewähren

Der Werkstattbereich Oberwiesenthal besitzt eine separate Fahrzeugwerkstatt sowie eine Lokomotivabstellhalle, in der gleichzeitig bis zu vier unter Dampf gesetzte Lokomotiven eingestellt werden können.

Führungstermin 2015: 18.12.2015

Führungstermine 2016: 19.02., 15.04., 17.06., 02.07.*, 19.08., 14.10., 16.12.2016

* Am 02.07.2016 werden im Rahmen des Eisenbahn- und Oldtimer-Erlebnissommers in der Erlebnisheimat Erzgebirge Sonderführungszeiten angeboten: 11.15 – 11.45 Uhr, 12.00 – 12.30 Uhr, 13.00 – 13.30 Uhr, 14.00 – 14.30 Uhr, 14.45 – 15.15 Uhr

Zeiten
Treffpunkt: 11.00 Uhr Fahrkarten- und Souvenirverkauf Bahnhof Kurort Oberwiesenthal
Führungszeitraum 11.15 – 11.45 Uhr

Preise
– Erwachsene 3,00 Euro       
– Kinder (6 – 14 Jahre) 2,00 Euro   
– Kinder unter 6 Jahren kostenfrei, nur in Begleitung der Eltern

Anmeldung
Eine Anmeldung ist ca. 2 Wochen im Voraus notwendig und kann telefonisch unter 037348 151-0 angefragt werden. Gern sind Ihnen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter behilflich.

  • Blick auf den Lokschuppen.
  • Innenansicht in die Wagenwerkstatt.
  • Fahrzeuge bei der Reparatur.